JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
28.01.2016 13:37:44
MasterFinally / wikipedia

Leiden Regenbogenkinder?

Studie sagt: Keineswegs.

Was uns allen längst klar war ist bestätigt: Regenbogenkindern geht es genauso gut wie jenen, die in einer Heterobeziehung aufwachsen. Allerdings finden australische Forscher heraus, dass Kinder mit LGBT-Eltern gesünder sind. Einzig und allein die Diskriminierungen, denen die Kinder in unserer Gesellschaft ausgesetzt sind könnten die psychische Gesundheit beeinträchtigen. (ab/pv)