JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
01.03.2016 16:17:21
Pressefoto deutsche Telekom

Telekom-Vorstand ist schwul

„Mein Mann kann die Kunststücke“

Telekom-Vorstand Niek Jan van Damme outet sich als schwul. Während eines Interviews mit der Welt am Sonntag über sein Hobby den Reitsport gebeten ein kleines Kunststück vorzuführen. Seine Antwort?! Die Kunststücke überlasse ich meinem Mann, der ist beruflich Grand Prix Reiter.

 

 

Auf die anschließende Frage wie man im Unternehmen auf seine Homosexualität reagiert hat betont Van Damme, dass die Kollegen seinen Mann kennen und dass er nie Anfeindungen erleben hat müssen. Er will aber auch nicht als Botschafter vorangehen. (pv/ms)